Angebote zu "Verwaltungsrecht" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Besonderes Verwaltungsrecht Sachsen-Anhalt
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch widmet sich ausschließlich dem Besonderen Verwaltungsrecht undhierbei insbesondere zwei wichtigen Bereichen dieses Rechtsgebietes: dem Recht derGefahrenabwehr auf der Grundlage des Gesetzes über die öffentliche Sicherheit undOrdnung des Landes Sachsen-Anhalt (SOG LSA) und dem Gewerberecht auf der Grundlageder Gewerbeordnung (GewO). Die Problematiken der beiden Rechtsgebiete werdenin einzelnen Schritten dargestellt, hierzu dienen neben der textlichen Erläuterung einzelnerwichtiger Begriffe aus diesen Rechtsgebieten auch anschauliche Übersichten undSchemata. Zusätzlich werden auch diverse Beispiele und praktische Fallgestaltungenunter Einbeziehung der jeweiligen Rechtsprechung angeboten.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Karteikarten - Öffentliches Recht Sachsen-Beson...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Karteikarten - Öffentliches Recht Sachsen-Besonderes Verwaltungsrecht, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Verlag: Jura Intensiv // Jura Intensiv Verlags-UG & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Öffentliches Recht // Sachsen // Recht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Jurisprudenz // Rechtswissenschaft // für die Hochschulausbildung // allgemein, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 102, Gewicht: 325 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Karteikarten - Öffentliches Recht Sachsen-Anhal...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Karteikarten - Öffentliches Recht Sachsen-Anhalt-Besonderes Verwaltungsrecht, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Verlag: Jura Intensiv // Jura Intensiv Verlags-UG & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sachsen-Anhalt // Recht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Jurisprudenz // Rechtswissenschaft // für die Hochschulausbildung // allgemein, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 104, Gewicht: 333 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Staats- und Verwaltungsrecht Freistaat Sachsen
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Textbuch:Die Sammlung stellt Studierenden an Universitäten, Hochschulen und Verwaltungsakademien sowie den Rechtsreferendaren in Sachsen in übersichtlicher Form die für die Ausbildung notwendigen Landesgesetze zur Verfügung.Die Textsammlung befindet sich auf dem Stand vom 15. August 2013.Aus dem Inhalt:- Verfassung des Freistaates Sachsen,- Sächsisches Verfassungsgerichtshofgesetz,- Sächsisches Gesetz über die Zuständigkeiten der Großen Kreisstädte,- Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Zuständigkeiten der Großen Kreisstädte,- Gesetz über die Regierungspräsidien im Freistaat Sachsen,- Gesetz über die Rechte der Sorben im Freistaat Sachsen,- Vorläufiges Verwaltungsverfahrensgesetz für den Freistaat Sachsen,- Verwaltungsverfahrensgesetz - Bund,- Verwaltungszustellungsgesetz für den Freistaat Sachsen,- Verwaltungsvollstreckungsgesetz für den Freistaat Sachsen,- Sächsisches Justizgesetz,- Sächsisches Datenschutzgesetz,- Beamtengesetz für den Freistaat Sachsen,- Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen,- Verordnung des Staatsministeriums des Inneren zur Durchführung der Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen,- Verordnung über die Form kommunaler Bekanntmachungen,- Landkreisordnung für den Freistaat Sachsen,- Sächsisches Gesetz über kommunale Zusammenarbeit,- Sächsisches Kommunalabgabengesetz,- Polizeigesetz des Freistaates Sachsen,- Sächsische Bauordnung,- Gesetz zur Raumordnung und Landesplanung des Freistaates Sachsen,- Straßengesetz für den Freistaat Sachsen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Staats- und Verwaltungsrecht Freistaat Sachsen
21,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Textbuch:Die Sammlung stellt Studierenden an Universitäten, Hochschulen und Verwaltungsakademien sowie den Rechtsreferendaren in Sachsen in übersichtlicher Form die für die Ausbildung notwendigen Landesgesetze zur Verfügung.Die Textsammlung befindet sich auf dem Stand vom 15. August 2013.Aus dem Inhalt:- Verfassung des Freistaates Sachsen,- Sächsisches Verfassungsgerichtshofgesetz,- Sächsisches Gesetz über die Zuständigkeiten der Großen Kreisstädte,- Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Zuständigkeiten der Großen Kreisstädte,- Gesetz über die Regierungspräsidien im Freistaat Sachsen,- Gesetz über die Rechte der Sorben im Freistaat Sachsen,- Vorläufiges Verwaltungsverfahrensgesetz für den Freistaat Sachsen,- Verwaltungsverfahrensgesetz - Bund,- Verwaltungszustellungsgesetz für den Freistaat Sachsen,- Verwaltungsvollstreckungsgesetz für den Freistaat Sachsen,- Sächsisches Justizgesetz,- Sächsisches Datenschutzgesetz,- Beamtengesetz für den Freistaat Sachsen,- Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen,- Verordnung des Staatsministeriums des Inneren zur Durchführung der Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen,- Verordnung über die Form kommunaler Bekanntmachungen,- Landkreisordnung für den Freistaat Sachsen,- Sächsisches Gesetz über kommunale Zusammenarbeit,- Sächsisches Kommunalabgabengesetz,- Polizeigesetz des Freistaates Sachsen,- Sächsische Bauordnung,- Gesetz zur Raumordnung und Landesplanung des Freistaates Sachsen,- Straßengesetz für den Freistaat Sachsen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Entflechtung im europäischen Energiebinnenmarkt
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Band der 'Jahrbücher des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts' umfasst die wichtigsten Entscheidungen des Verfassungsgerichtshofes des Freistaates Sachsen und des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts, ein ausführliches Sachregister, ein Verzeichnis der wichtigsten Vorschriften, die in den einzelnen Entscheidungen angesprochen sind, sowie eine chronologische Übersicht über die abgedruckten Urteile und Beschlüsse.Band 15 wird durch zwei Aufsätze abgerundet, die wichtige grundrechtsrelevante Fragestellungen beleuchten. 'Subjektivität als Verfassungsprinzip – die Anerkennung der unantastbaren Würde des Menschen durch das Grundgesetz' ist Thema des Beitrags von Prof. Dr. Christoph Enders. 'Die universellen Garantien der Religions- und Weltanschauungsfreiheit' beschreibt Prof. Dr. Markus Kotzur. Der Sammlung enthält außerdem insgesamt 23 wichtige Entscheidungen der sächsischen Verfassungs- und Verwaltungsrechtsprechung. Die abgedruckten Entscheidungen aus den verschiedensten Rechtsgebieten spiegeln die Vielfalt der Rechtsprechung – insbesondere zum Verfassungs- und allgemeinen Verwaltungsrecht sowie zum Abgaben-, Bau-, Kommunal- und Straßenrecht – in Sachsen wider. So dokumentiert auch der neueste Band der 'Jahrbücher des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts' wieder eindrucksvoll die Rechtsprechung der höchsten Gerichte des Freistaates Sachsen im Jahr 2007 und ist damit eine wichtige Informationsquelle für Verwaltungspraktiker, Richter, Anwälte und Wissenschaftler.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Entflechtung im europäischen Energiebinnenmarkt
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Band der 'Jahrbücher des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts' umfasst die wichtigsten Entscheidungen des Verfassungsgerichtshofes des Freistaates Sachsen und des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts, ein ausführliches Sachregister, ein Verzeichnis der wichtigsten Vorschriften, die in den einzelnen Entscheidungen angesprochen sind, sowie eine chronologische Übersicht über die abgedruckten Urteile und Beschlüsse.Band 15 wird durch zwei Aufsätze abgerundet, die wichtige grundrechtsrelevante Fragestellungen beleuchten. 'Subjektivität als Verfassungsprinzip – die Anerkennung der unantastbaren Würde des Menschen durch das Grundgesetz' ist Thema des Beitrags von Prof. Dr. Christoph Enders. 'Die universellen Garantien der Religions- und Weltanschauungsfreiheit' beschreibt Prof. Dr. Markus Kotzur. Der Sammlung enthält außerdem insgesamt 23 wichtige Entscheidungen der sächsischen Verfassungs- und Verwaltungsrechtsprechung. Die abgedruckten Entscheidungen aus den verschiedensten Rechtsgebieten spiegeln die Vielfalt der Rechtsprechung – insbesondere zum Verfassungs- und allgemeinen Verwaltungsrecht sowie zum Abgaben-, Bau-, Kommunal- und Straßenrecht – in Sachsen wider. So dokumentiert auch der neueste Band der 'Jahrbücher des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts' wieder eindrucksvoll die Rechtsprechung der höchsten Gerichte des Freistaates Sachsen im Jahr 2007 und ist damit eine wichtige Informationsquelle für Verwaltungspraktiker, Richter, Anwälte und Wissenschaftler.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Angela Kolb
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Angela Kolb ( 22. Oktober 1963 in Halle (Saale)) ist eine deutsche Politikerin (SPD). Sie ist seit 2006 Justizministerin des Landes Sachsen-Anhalt. Nach dem Abitur 1982 in Halle (Saale) absolvierte Angela Kolb ein Studium der Rechtswissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, welches sie 1986 als Diplom-Juristin beendete. Dem folgte ein Forschungsstudium am Institut für Internationale Rechtsbeziehungen an der Universität Halle-Wittenberg, welches sie 1989 mit der Promotion (Dissertation A) zum Dr. jur. mit der Arbeit Die rechtliche Gestaltung der Finanzkontrolle in universellen und in sozialistischen internationalen Organisationen beendete. Danach war sie bis 1991 als wissenschaftliche Assistentin am Institut für Internationale Studien an der Universität Leipzig tätig. Anschließend wechselte sie an das Landesamt zur Regelung offener Vermögensfragen in Halle (Saale). Nachdem sie schon seit 1994 als nebenamtliche Dozentin an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung und Rechtspflege des Landes Sachsen-Anhalt tätig war, wurde sie hier 1999 zur Professorin für Verwaltungsrecht ernannt. Von 2004 bis 2006 war sie Dekanin des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adalbert Oehler
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalbert Oehler ( 13. April 1860 in Schildau, 9. Juli 1943 in Berlin) war ein deutscher Oberbürgermeister und Professor für Verwaltungsrecht. Oehler wurde in Schildau im Landkreis Torgau, dem ehemals preußischen Regierungsbezirk Merseburg, heute ein Teil von Sachsen, geboren und war ein Vetter Friedrich Nietzsches. Er war der älteste Sohn seines Vaters ( 26. Mai 1830, 4. Februar 1902), der ebenfalls Adalbert hieß und Kanzleirat in Halle war. Er promovierte 1881 zum Dr. jur. und trat in den Verwaltungsdienst ein. Während seines Referendariats wohnte er 1885 im Hause der Mutter Nietzsches und traf auch mit diesem selbst zusammen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot