Angebote zu "Königreich" (530 Treffer)

Kategorien

Shops

Führer durch das Königreich Sachsen
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Vollständigster Führer durch das Königreich Sachsen mit besonderer Berücksichtigung der Oberlausitz, der Sächsischen Schweiz, des Erzgebirges, sowie der Bäder und Sommerfrischen nebst einem Anhang der böhmischen Bäder aus dem Jahre 1891. Das Königreich Sachsen entstand aus dem Kurfürstentum Sachsen und existierte von 1806 bis 1918. Es gehörte von 1806 bis 1815 dem Rheinbund und von 1815 bis 1866 dem Deutschen Bund an. Seit 1867 war es Mitglied des Norddeutschen Bundes und von 1871 bis 1918 des Deutschen Reiches. Die Hauptstadt war Dresden. (Wiki)Nachdruck der Originalauflage von 1891.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Sachsen: Vom Königreich zum Freistaat
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 11. Dezember 1806 entstand mit der UnterzeichnungeinesFriedensvertrages zwischen Frankreich und Sachsen inPosendas Königreich Sachsen. Zuvor waren diesächsisch-preußischen Truppen im Oktober 1806 vonNapoleonbei Jena und Auerstedt vernichtend geschlagen worden undPreußen hatte den sächsischen Verbündeten im Stichgelassen. Sachsen schied mit dem Frieden von Posenaus demVierten Koalitionskrieg aus. Das von Napoleon besetzteSachsen musste dem Rheinbund beitreten undverschiedene inThüringen gelegene Gebiete abtreten. Dafür erhieltSachsenals Entschädigung die preußische Enklave um Cottbus undwurde nach Bayern und Württemberg ebenfalls zumKönigreicherhoben. Von da an wurde in Sachsen dasrömisch-katholischedem evangelisch-lutherischen Bekenntnis rechtlichgleichgestellt. Sachsen als "Freistaat" entstand 1918nachAbdankung des Königs es wurde damit ein Gliedstaat derWeimarer Republik.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Sachsen: Vom Königreich zum Freistaat
59,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 11. Dezember 1806 entstand mit der UnterzeichnungeinesFriedensvertrages zwischen Frankreich und Sachsen inPosendas Königreich Sachsen. Zuvor waren diesächsisch-preußischen Truppen im Oktober 1806 vonNapoleonbei Jena und Auerstedt vernichtend geschlagen worden undPreußen hatte den sächsischen Verbündeten im Stichgelassen. Sachsen schied mit dem Frieden von Posenaus demVierten Koalitionskrieg aus. Das von Napoleon besetzteSachsen musste dem Rheinbund beitreten undverschiedene inThüringen gelegene Gebiete abtreten. Dafür erhieltSachsenals Entschädigung die preußische Enklave um Cottbus undwurde nach Bayern und Württemberg ebenfalls zumKönigreicherhoben. Von da an wurde in Sachsen dasrömisch-katholischedem evangelisch-lutherischen Bekenntnis rechtlichgleichgestellt. Sachsen als "Freistaat" entstand 1918nachAbdankung des Königs es wurde damit ein Gliedstaat derWeimarer Republik.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Das Volksschulwesen im Königreich Sachsen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Band "Das Volksschulwesen im Königreich Sachsen"" wird das Gesetz vom 26. April 1873 nebst der Ausführungsverordnung und den neueren damit in Verbindung stehenden Gesetzen und Verordnungen mit einem Sachregister dargestellt. Die Volksschule wurde im 19. Jahrhundert als Einheitsschulart für alle eingeführt. Besonders fortgeschrittene Volksschulen bestanden im Kurfürstentum Sachsen. Die Finanzierung lag bei den Gemeinden, alten Stiftungen und dem Staat. Zum Beispiel sah die Stundentafel in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts so aus: 12 Stunden Lesen und Schreiben, 6 Stunden Religion, 5 Stunden Rechnen, 3 Stunden Gesang und Kirchenlieder. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1876."

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Antisemitismus und völkische Bewegung im Königr...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In keinem anderen Bundesstaat des Deutschen Kaiserreiches konnte sich der Antisemitismus als politische Kraft so erfolgreich behaupten wie im Königreich Sachsen. Die antisemitischen Wortführer vermochten es, den desillusionierten und orientierungslosen Mittelstand, der in der sächsischen Zwei-Lager-Politik von "Kartellparteien" und Sozialdemokratie keine politische Heimat fand, für ihre Ziele zu vereinnahmen. Als schließlich die starren Strukturen in Bewegung gerieten, verlor der Antisemitismus als politisches Programm seine Anziehungskraft.Die Studie nimmt den politischen Antisemitismus im Königreich Sachsen als Ganzes in den Blick. Ausgehend von seiner Entstehung, über seine Blütezeit bis hin zu seinem Niedergang beleuchtet Piefel die Entwicklung des Antisemitismus in Sachsen. Er geht dabei auf die unterschiedlichen Strömungen der Bewegung ein und stellt ihre Protagonisten ausführlich vor.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Antisemitismus und völkische Bewegung im Königr...
31,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In keinem anderen Bundesstaat des Deutschen Kaiserreiches konnte sich der Antisemitismus als politische Kraft so erfolgreich behaupten wie im Königreich Sachsen. Die antisemitischen Wortführer vermochten es, den desillusionierten und orientierungslosen Mittelstand, der in der sächsischen Zwei-Lager-Politik von "Kartellparteien" und Sozialdemokratie keine politische Heimat fand, für ihre Ziele zu vereinnahmen. Als schließlich die starren Strukturen in Bewegung gerieten, verlor der Antisemitismus als politisches Programm seine Anziehungskraft.Die Studie nimmt den politischen Antisemitismus im Königreich Sachsen als Ganzes in den Blick. Ausgehend von seiner Entstehung, über seine Blütezeit bis hin zu seinem Niedergang beleuchtet Piefel die Entwicklung des Antisemitismus in Sachsen. Er geht dabei auf die unterschiedlichen Strömungen der Bewegung ein und stellt ihre Protagonisten ausführlich vor.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Das Radfahrer-Recht im Königreich Sachsen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Radfahrer-Recht im Königreich Sachsen und den angrenzenden Ländern - Eine Zusammenstellung der für den Verkehr mit Fahrrädern auf öffentlichen Wegen geltenden Verordnungen von 1895. "Das Radfahren hat in neuester Zeit (1895) solche Ausmaße angenommen und greift in den öffentlichen Verkehr derart ein, daß eine Regelung des Verkehrs mit Fahrrädern durch polizeiliche Verordnungen notwendig geworden ist.""Nachdruck der Originalauflage von 1895."

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Das Radfahrer-Recht im Königreich Sachsen
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Radfahrer-Recht im Königreich Sachsen und den angrenzenden Ländern - Eine Zusammenstellung der für den Verkehr mit Fahrrädern auf öffentlichen Wegen geltenden Verordnungen von 1895. "Das Radfahren hat in neuester Zeit (1895) solche Ausmaße angenommen und greift in den öffentlichen Verkehr derart ein, daß eine Regelung des Verkehrs mit Fahrrädern durch polizeiliche Verordnungen notwendig geworden ist.""Nachdruck der Originalauflage von 1895."

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Volkstümliches aus dem Königreich Sachsen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Volkstümliches aus dem Königreich Sachsen - Auf der Thomasschule gesammelt ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1898.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot